Lösung für die letzte Meile der Itella SmartPOST in Estland

s_1530087335013

Einführung

Itella SmartPOST ist ein Logistikunternehmen, das ein großes Paketfachsystemnetzwerk in Estland betreibt. SmartPOST bietet Cleveron 302 als alternativen Auslieferungspunkt für die letzte Meile zu traditionellen Poststellen an.

Vom Möbelverkauf zur Erstellung eines smarten Paketfachsystemnetzwerkes

SmartPOST wurde 2007 gegründet, als der führende Online-Möbeleinzelhändler ON24 einen Bedarf nach alternativen Liefermöglichkeiten gegenüber dem nationalen Postdienst realisierte. Die verfügbaren Liefermöglichkeiten waren zu langsam, unbequem für die Kunden und boten nicht die Flexibilität, die ON24 brauchte. Deshalb entschied man sich, ein eigenes Logistikunternehmen zu schaffen und gründete 2009 ein eigenes smartes Paketfachsystemnetzwerk.

Im Jahr 2010 hatte SmartPOST 20% des Paketlieferungsmarktes für Konsumenten in Estland gewonnen. 2010 wurde SmartPOST durch die Posti Group Corporation (die Finnische Post) gekauft, die das Netzwerk auf Finnland ausdehnte und bis heute das Netzwerk smarter Paketfachsysteme in und zwischen den beiden Ländern betreibt.
s_1530086801331

Die Lieferlösung für die letzte Meile von SmartPOST durch Cleveron 302 wurde 2017 als Bestes Kundenerlebnis in Estland bezeichnet

s_1530087432281

Paketnetzwerk für den Innenbereich für optimale Bequemlichkeit

SmartPOST-Paketnetzwerkterminals befinden sich in Innenbereichen, innerhalb von Einkaufszentren, um sicherzustellen, dass die Nutzung der Terminals so komfortable wie möglich ist.

Der Kunde kann das ihm nächstgelegene Terminal wählen und normalerweise wird dieses auf dem Weg zur Arbeit oder zu einer alltäglichen Einkaufsgelegenheit liegen.

Unter Berücksichtigung des unbeständigen estländischen Wetters mit extremer Kälte und Hitze sind die Terminals und ihr Inhalt geschützt, wenn sie im Innenbereich untergebracht sind. Außerdem muss der Kunde so nicht im Regen oder in der Kälte stehen, um sein Paket zu bekommen.

s_1530088783740
105
Terminals
15 780
Fächer
30%
jährliches Wachstum des Paketvolumens
s_1530087734918

Die Cleveron 302-Lösung bei Posti Group

  • Bietet Paketabholung und -rücknahme
  • Maximierte Kapazität durch die einzigartigen XS-Auszüge
  • Modulare Säulenkonfiguration bietet eine flexible Größenauswahl
  • Hält bis zu 55 Pakete je m2

s_1530087940864

Hardware

SmartPOST verwendet die Cleveron 302 Anlage mit einem Kartenzahlungsterminal. Cleveron 302 ist modular und eine kundenspezifisches Terminal wird gemäß den Standortbedingungen aufgebaut

Software

SmartPOST hat eine spezielle Softwarelösung mit Möglichkeiten, um B2C- und C2C-Pakete zu senden und Rücknahmen anzunehmen

Wartung

Cleveron bietet technisches Remote-Monitoring sowie Vor-Ort- und Fernwartung an
s_1530088182528

Cleverons hochwertiges Design in Verbindung mit
einem tiefen Verständnis für e-Commerce-Auslieferung ist die Grundlage unseres raschen Erfolgs.

Risto Eelmaa
Vorstandsvorsitzender, Itella SmartPost

Lesen Sie andere Fallstudien

2015 hat Walmart eine neue Omnichannel-Strategie angekündigt, die dazu entworfen wurde, das Umsatzwachstum durch Stärkung des e-Commerce-Geschäfts zu erhöhen.

Die Fallstudie anschauen

Der weltgrößte Modeeinzelhänder verwendet roboterbasierte Click&Collect-Paketabholterminals, welche die manuelle Paketübergabe im Geschäft in einen automatisierten Selbstbedienungs-Abholservice umwandeln.

Die Fallstudie anschauen

Beginnen Sie, indem Sie uns kontaktieren

Treten Sie mit uns für zusätzliche Informationen über Rendite, Software, technischen Support, Pilotprozess und andere Themen in Kontakt.
  • Einzelhandel
  • Logistik / Post
  • Immobilien
  • Großhändler
  • Vertreter
  • Andere

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Reio Orasmäe
Vertriebsleiter

E-Mail: [email protected]
Telefon: (+372) 609 1671